Nachbetrachtung & Bilder

Eine kurze Nachbetrachtung zum Naziaufmarsch gibt es bei Indymedia. Einen Artikel und Bilder von der Demo der Faschisten gibt es bei Infothek Dessau.

Letzte Infos:


Ermittlungsausschuss:
0160 2310809

Infotelefon:
01578 8031135

WAP-Ticker:
http://trimr.de/L7t

Checkt den Ticker für aktuelle Infos zur Naziroute!

Halberstadt: Wer, Wie, Was… PT.2

„Am 02.Oktober wollen Nazis in Halberstadt (Sachsen-Anhalt) marschieren. In PT.1 haben wir euch einen Einblick in die Halberstädter Naziszene gegeben, in PT.2 folgen nun nähere Infos zum Naziaufmarsch und den Gegenaktivitäten.“

Halberstadt: Wer, Wie, Was… PT.1

Bei Indymedia findet ihr einen Artikel, der einen Einblick in die Halberstädter Naziszene bietet. Darin soll „anhand einiger besonderer Prachtexemplare und Geschehnisse aufgezeigt werden, warum der Naziaufmarsch am 17. Juli 2010 abgesagt werden musste und die erneute Anmeldung vom JN-Landesverband in Sachsen-Anhalt übernommen wurde.“

Infoveranstaltung in Magdeburg durchgeführt

Gestern fand in Magdeburg eine Informationsveranstaltung zu den bevorstehenden Ereignissen am 02.10. in Halberstadt statt.
Außerdem wurden die Besucher über Neonazi-Strukturen im Harz informiert.